Geplante Obsoleszenz

Werbung

Im World Wide Web

  • Murks? Nein danke!

    „Murks? Nein Danke!“ baut ein Communityportal auf, dass es erleichtern wird, geplante Obsoleszenz in allen Variationen sichtbar zu machen und darüber transparent aufzuklären. Außerdem werden positive Beispiele (z.B. Offene Werkstätten, Initiativen zu Mitmachen, Reparaturanleitungen, Produktempfehlungen von BürgerInnen, Hersteller und Händler ohne Murks, zielführende Initiativen der Unternehmen) aufgezeigt und eingebunden. Bereits jetzt können Produkterlebnisse gemeldet werden, bei denen BürgerInnen vermuten, dass geplante Obsoleszenz der Grund für den Schadensfall kurz nach Garantieablauf ist.

  • Reparaturnetzwerk

    „die umweltberatung“ Wien ist eine Einrichtung von Die Wiener Volkshochschulen GmbH, basisfinanziert von der Umweltschutzabteilung der Stadt Wien MA22. Das Projekt „Reparaturnetzwerk Wien“ wird im Rahmen der Initiative „Natürlich weniger Mist“ gefördert.

Aktualitäten

Werbung

BenutzerIn

Werbung

Weiterempfehlen

© 2002 - 2017 Robert Zöchling | erstellt mit SPIP  | Impressum