Robert Zöchling .org

Startseite > Zöchling > Gitanes-Versorgungskrise

Gitanes-Versorgungskrise

Freitag 1. Juli 2016

BREXIT? Ja, eh. Bundespräsidentenstichwahlwiederholung? Ja, eh. Bei Letzterer handelt es sich ganz offensichtlich um eine Verschwörung die zum Gegenstand hat, mich auf meine alten Tage noch zur Teilnahme an einer Wahl zu zwingen.

GIF - 8.6 kB

Aaaber — was mich auf meine alten Tage mehr aufregt ist der Umstand, dass schon wieder eine Gitanes-Versorgungskrise ausgebrochen ist. Das Stück wird ja jetzt auch schon seit vielen Jahren aufgeführt, scheint aber am Ende doch in die gemeine Realität ausgebüxt zu sein. Das wiederum dürfte eher an „Tobaccoland“ — oder wie die ehemals stolze Austria Tabak heute auch schon heißt — als an der „Altadis“ — oder wie die ehemals stolze SEITA heute auch schon heißt — liegen. Im World Wide Web findet eins noch Dealer. Ich versuch’s einmal mit diesem hier. Werde ggf. weiter berichten und gelobe dennoch, aus diesem Schrebergarten weiterhin kein Blog zu machen.